Zur Startseite
 
 
Bild

Einfallsreichtum gesucht!

Die Mitarbeiter bei uns haben die Chance, eigene Ideen einzubringen, um Dinge im Betrieb zu verbessern. Es motiviert, wenn man sieht, dass diese Vorschläge auch wirklich in die Praxis umgesetzt werden und unserer Arbeit Nutzen bringen. Andreas Schmidt, Leiter der Schlosserei der TENOWO Reichenbach

Bild

Aus Ideen werden Innovationen

Das Spannende an F&E ist mitzuerleben, wie eine kleine Idee wächst und Schritt für Schritt umgesetzt wird. Wie aus Gedankenspiele Pläne werden, wie durch Probieren Erkenntnisse gewonnen werden und wie kreatives Denken neue Möglichkeiten schafft. Aus ersten Ideen werden Versuche und daraus dann Innovationen. Cordula Cleff / Vertrieb + Entwicklung Projekt Carbon TENOWO Hof

Bild

Weltweit zu Hause

"Die Einarbeitung unserer Kollegen an der neuen Nadelanlage in China war für mich und meine deutschen Kollegen eine große Ehre und Herausforderung. Während dieser Zeit konnten wir uns gegenseitig kennen- und schätzen lernen und haben viel über die andere Kultur gelernt. Nicht zuletzt sind echte Freundschaften entstanden“ Wolfgang Reinle, Assistent Betriebsleitung TENOWO Reichenbach

Bild

Eine Familie seit Generationen

Mein ganzes Berufsleben habe ich in der Hoftex Group verbracht. Über diesen langen Zeitraum sind mir meine Kollegen wie eine Familie und die Firma ein Stück Heimat geworden.2015 habe ich mit meinen Kollegen mein 50 jähriges Berufsjubiläum gefeiert! Horst Wolfrum, KFZ-Meister, HOFTEX GROUP

Bild

Freiraum für Talente

Bereits seit meiner Ausbildung zum Industriekaufmann bin ich stark mit der TENOWO verwurzelt. Schon früh entdeckte ich meine Vorliebe für den Vertrieb. Durch diverse Weiterbildungen und ein berufsbegleitendes Studium zum Betriebswirt kann ich nun das Erlernte und mein Verkaufstalent im Bereich der technischen Vliesstoffe umsetzen und erfolgreich für TENOWO nutzen. Weiterbildung lohnt sich!   Marco Hahn, Sales Manager TENOWO Hof

Bild

Beruf und Familie im Einklang

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stand für mich nach meiner Elternzeit an oberster Stelle. Die Hoftex Group unterstützt mich sehr dabei. Der Wiedereinstieg nach der Elternzeit wurde durch die Firma gut vorbereitet. Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit sowie der Möglichkeit in Teilzeit zu arbeiten, ermöglichten es mir meine Kinder bei der Eingewöhnung in den Kindergarten zu begleiten. Am Nachmittag habe ich so auch noch genügend Zeit, mich um meine Kinder und den Haushalt zu kümmern. Ohne diese Arbeitszeitmodelle der Hoftex Group, die sich nach der Familiensituation der Mitarbeiter richten, wäre das alles nicht möglich. Petra Rieß, Mitarbeiterin HOFTEX Färberei Selbitz

Bild

Gemeinsam sind wir stark

Wir sind mit zwei Teams beim Bowlingturnier des Textilforums Oberfranken angetreten. Der Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung hat sich auf die Leistung jedes einzelnen übertragen und somit konnten wir gemeinsam den Titel feiern. Mit dieser sehr positiven Erfahrung steigt nun die Vorfreude auf das diesjährige Bowlingturnier. Ich hoffe, wir treten wieder als großes Team an und können unseren Titel verteidigen.“ Thomas Neißer, Controlling TENOWO Hof

Bild

Unser Nachwuchs kann was!“

Die Ausbildung hier ist sehr abwechslungsreich und praxisorientiert gestaltet. Durch regelmäßige Abteilungswechsel bekommt man einen guten Einblick in die betrieblichen Abläufe. Getreu dem Motto: “Wer kann, der darf!“, wird den Auszubildenden dabei schnell und leistungsgerecht Tätigkeiten und somit Verantwortung übertragen, wodurch die eigenen Fähigkeiten stets gefördert werden. Mit betriebsinternen Seminaren und Schulungen werden die Auszubildenden während ihrer Ausbildung unterstützt. Dies alles war eine hervorragende Grundlage für unser erfolgreiches Abschneiden beim Planspiel Wettbewerb „playbizz“, in dem wir deutschlandweit den dritten Platz belegt haben. Markus Flügel & Marcel Beucke, Auszubildende NEUTEX Münchberg

Bild

Wir leben den kreativen Geist

Für mich als Textildesigner bietet die NEUTEX eine spannende Spielwiese zur Umsetzung neuer kreativer Ideen in allen textilen Bereichen. Die Ideen dafür sammeln wir auf Messen, bei Trendreisen in Metropolen, Surfen im Netz oder Blättern in Lifestyle-und Modemagazinen. Dabei muss es sich nicht immer um Stoffe handeln – auch ein Spaziergang durch die Natur und ein Wahrnehmen der alltäglichen Einflüsse mit offenen Augen können inspirieren! Wir leben förmlich den kreativen Geist in der anschließenden Umsetzung in Trendkonzepte und verkaufsstarken Kollektionen. Dieter Queitsch, Designer NEUTEX Münchberg

 

Karriere

Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen zur Ihrer Karriere bei der Hoftex Group AG

Personalabteilung
Hoftex Group AG
Fabrikzeile21
D-95028 Hof/Saale

+49 (0)9281 49 0 HR(at)hoftexgroup.com

 
 

Offene Stellen


 
 

Ausbildung

Alle Informationen zu unseren Ausbildungsprogrammen finden Sie hier.

 
 

Ferienjobs

Aktuell bieten wir keine Ferienjobs an.

 

Studium und Praktika

Praktikum
Grundsätzlich in allen Abteilungen der zur Gruppe gehörenden Unternehmen möglich, sowohl im Inland als auch im Ausland. Bewerbung bitte drei Monate vor dem geplanten Praktikumsbeginn schicken, für ein Auslandspraktikum mindestens fünf Monate vorher.

Bachelor & Masterarbeiten

Gerne prüfen wir, wie sich Deine Themenvorschläge in einer unserer Fachabteilungen umsetzen lassen, damit wir Dich bei Deiner Arbeit kompetent unterstützen können und Du neben der Theorie erste Praxiserfahrung sammeln kannst.

Werkstudententätigkeit

 Als Werkstudent bei der HOFTEX Group AG kannst Du semesterbegleitend praktische Erfahrungen sammeln. Einsatzmöglichkeiten bestehen in nahezu allen Unternehmensbereichen. Beispielsweise in unserer Entwicklungsabteilung in Hof. Deine Arbeitszeit wird in Absprache mit Dir individuell zwischen 10 und 20 Stunden pro Woche festgelegt.

Duales Studium (Verbundstudium)
Du willst Berufspraxis ab dem 1. Semester sammeln sowie Ausbildung und Studium kombinieren? Ein duales Studium bei der HOFTEX Group AG bietet Dir viele Möglichkeiten. Hier wechseln sich Theorie und Praxis ab.