Zur Startseite
Diese Webseite verwendet nur technisch notwendige Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von technisch notwendigen Cookies zu. Datenschutzinformationen

Downloads

About Hoftex Group AG

Financial reports

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

Terms of Service / Documents for suppliers

Certificates

Data protection information

Events & data

 

September 2022


08.-10.11.2022


14.-17.11.2022

Contacta Fachhochschule, Hof, Tenowo GmbH und Hoftex Group AG

automotive interior + Foam Expo, Stuttgart, Tenowo GmbH

Medica, Düsseldorf, Tenowo GmbH

 
 

NEWS

  • 24.04.2014  Spatenstich für Millionen-Bau

    Spatenstich für Millionen-Bau

    Das Unternehmen Tenowo errichtet im Industriegebiet an der Autobahnabfahrt Reichenbach eine neue Anlage. Sie soll noch moderner sein als die bestehende.

  • 24.04.2014  Tenowo erweitert in Reichenbach

    Tenowo erweitert in Reichenbach

    25 Millionen Euro investiert die Firma Tenowo, ein Tochterunternehmen der Hoftex Group, in ein neues Vliesstoffwerk im vogtländischen Reichenbach.

  • 24.04.2014  CORPORATE NEWS

    CORPORATE NEWS

    Tenowo startet € 25 Mio Investitionsprojekt im Werk Reichenbach Weltweit modernste Wasserstrahlanlage zur Produktion von Vliesstoffen für technische Anwendungen Tenowo startet € 25 Mio Investitionsprojekt im Werk Reichenbach

  • 15.04.2014  Interview mit Nonwovens Industry

    Interview mit Nonwovens Industry

    Im Rahmen der Index Messe hatten wir die Gelegenheit für ein Interview mit der Nonwovens Industry.

  • 25.02.2014  CORPORATE NEWS

    CORPORATE NEWS

    Hoftex Group AG richtet Geschäftsbereich Hoftex neu aus • Schließung des defizitären Hoftex-Produktionsstandortes Hof-Moschendorf infolge des nachhaltigen Strukturwandels der globalen Textilindustrie • Kontinuität im Geschäftsbereich Hoftex durch die vier verbleibenden Standorte sichergestellt • Geschäftsbereiche Tenowo und Neutex bleiben von Restrukturierung unberührt – ab 2015 Ergebnissteigerung auf Konzernebene erwartet